Knospe

Auf 850 qm befindet sich hinter dem Siedlungshaus von 1960 der heutige Künstlergarten. Hier habe ich 1975 angefangen, meine Vision von meinem Park umzusetzen. Inzwischen wandelt man durch eine kleine Naturlandschaft mit Schatten- und Sonnenquartieren, vorbei an zwei Teichen und einem Bachlauf. So entsteht der Eindruck, als stünde man in Tälern, Schluchten oder im Kalksteingeröll. Die säulenartigen, skulpturalen und teilweise expressiv wachsenden Koniferen vermitteln den Eindruck eines kleinen Pinetums. Ergänzt wird die Anlage durch eigene und gesammelte Skulpturen und Plastiken, die es zu entdecken gilt. 


Sondertermine: 15. April, 3. Juli und 3. Oktober

Kontakt

Monika Knospe 
Alter Postweg 13
26759 Hinte
Tel: 04925 – 8296 
Webseite: www.monika-knospe.de  









Kommentare